Entdeckungen

Heilpflanzen und ihre Kräfte

Im Frühjahr durch Gärten und Wälder streifen, die bunte Blütenpracht und das saftige, helle Grün genießen, das bringt Ruhe, Kraft und gute Laune. So schlendere ich momentan gerne barfuß durch unseren Garten, verzückt von den neuen, frischen Grashalmen, die so weich meine Füße streifen. Ja, ich muss gestehen, ich habe unsere Wiese bearbeitet. Habe sie… Weiterlesen Heilpflanzen und ihre Kräfte

Tanzen Ü 50 experimentell
Lebensgefühl 50+

Tanzen ü50: „Fühlt euch frei“

Es hat geklappt: Der "Experimental Urban Dance Ü50 Workshop", von langer Hand geplant und über Facebook angekündigt (ihr habt es vielleicht gesehen?), hat letzte Woche stattgefunden. Experimentell war dabei nicht nur das Tanzen, sondern auch die Organisation dieses Events, von der ersten Idee bis hin zur Realisierung. Einige Monate ist es her, dass ich die… Weiterlesen Tanzen ü50: „Fühlt euch frei“

Sonne tanken
Wohlbefinden

Rausgehen und Sonnenhormone tanken

Es wird Frühling - endlich! Wir haben eine gefühlte Ewigkeit darauf gewartet, wie jedes Jahr eigentlich. Aber jetzt ist es so weit: Die Temperaturen steigen, die Sonnenstrahlen verleihen der Welt ein freundliches Gesicht, sie verwöhnen uns und die Natur um uns herum. Sträucher erwachen grün aus dem Winterschlaf, Narzissen, Krokusse und Primeln sorgen für bunte… Weiterlesen Rausgehen und Sonnenhormone tanken

Inge Sievers: Die Liebe des Anderen
Miteinander

Späte Liebe, großes Glück

Der Freund meiner Mutter ist neulich 85 geworden. Dabei ist er körperlich und geistig so fit, dass er locker als Mittsiebziger durchgehen kann. Als durch und durch sportlicher Typ hat er sich gerade erst eine Auszeichnung zum 45. (!) deutschen Sportabzeichen verdient. Was für ein Vorbild für uns Babyboomer, die ein Großteil ihrer Zeit mittlerweile… Weiterlesen Späte Liebe, großes Glück

Drink doch ene met - Kaffeegenuss teilen
Miteinander

Drink doch ene met: Kaffee-Genuss teilen

Eine Tasse Kaffee zu genießen bedeutet für mich immer eine kleine Auszeit zu nehmen: sich zurücklehnen, die Welt anschauen oder ein nettes Schwätzchen halten und alles andere für einen Moment vergessen. Innehalten, Pause machen - ob zu Hause oder in einem netten, gemütlichen Café. Neulich war ich mit einer Freundin in einem kleinen Café in… Weiterlesen Drink doch ene met: Kaffee-Genuss teilen

Nachbarschaftshilfe nebenan.de
Lebensgefühl 50+

Nachbarschaft im digitalen Zeitalter

Neulich entdeckte ich im App-Store eine neue Anwendung: nebenan.de, eine Nachbarschafts-Plattform. Neugierig auf ihre Funktion habe ich sie sofort heruntergeladen und ausprobiert. Sie beruht auf einem einfachen Prinzip: anmelden, Adresse verifizieren lassen, Kontakte knüpfen. Ich staunte, wie viele Nachbarn in näherer und weiterer Umgebung bereits registriert waren. Und - besonders charmant - viele geben an,… Weiterlesen Nachbarschaft im digitalen Zeitalter

Stöbern und Pinnen 50plus
Inspiration

Pinterest für Best Ager

"Die Ü-50er sind in den sozialen Netzwerken nicht so vertreten, die googeln wie verrückt", habe ich neulich von einem Social-Media-Experten gehört. Laut Statistiken hat er Recht: Wenn man sich die Ergebnisse des Statistischen Bundesamtes von 2017 ansieht, sind nur 40 Prozent der 45- bis 64-Jährigen in sozialen Netzwerken unterwegs. Im Vergleich dazu: In der Altersgruppe… Weiterlesen Pinterest für Best Ager

Mit VR-Brillen können Museumsbesucher in andere Welten eintauchen
Entdeckungen

Museum 2.0: Kunst und Mixed Reality

Die Digitalisierung hat Einzug gehalten in die Tempel der Kunst. Immer häufiger schon gibt es museale Projekte, die das Tragen einer Virtual-Reality-Brille oder die sonst im Museum eher verbotene Nutzung von Smartphones für den Kunstgenuss voraussetzen. Eine Tagung im Max-Ernst-Museum Brühl des LVR beschäftigte sich  mit den Potentialen von Virtual oder Augmented Reality für Besucher… Weiterlesen Museum 2.0: Kunst und Mixed Reality

Miteinander

Zuckerberg und die Algorithmen

Mark Zuckerberg irritiert uns dieser Tage mit seiner Ankündigung, den Facebook-Algorithmus zu ändern. Professionelle Posts von Medien und Marken, die das reichweitenstärkste Social-Media-Unternehmen in den letzten Jahren überflutet haben, sollen damit aus den Newsfeeds weitestgehend herausgehalten oder zumindest schlechter gerankt werden.  Sein Ziel: Den Fokus wieder auf die private Konversation und Interaktion zu lenken. Der… Weiterlesen Zuckerberg und die Algorithmen

Mehr Bewegung - auch am PC
Wohlbefinden

Mehr Bewegung!

So lautet meine Devise für 2018. Ja, ich bin bekennende Befürworterin von guten Vorsätzen, besonders zu Jahresbeginn. Ich liebe die Rückschau an Silvester, die Rückbesinnung auf die Themen des hinter mir liegenden Jahres. Was war gut? Welche Momente habe ich besonders genossen? Was war anstrengend oder ist vielleicht nicht so gut gelungen? Ich lasse die… Weiterlesen Mehr Bewegung!